Song

Ihre Tochter

Laufzeit

4:27 Minuten

Album

Junge Roemer [1984]

Musik, Text und Produktion

Musik: Robert Ponger
Text: Falco
Produzent: Robert Ponger

Über den Song

Falcos Ode an die schönen Töchter beginnt sehr elektronisch, langsam legt sich Schicht um Schicht an weiteren Instrumenten auf den trockenen Beat aus dem Computer, bevor dann die Synthesizermelodie kühl dazu kommt.Falcos  Stimme erklingt erst nach rund einer Minute des Songs, macht dann aber gleich mal ordentlich Tempo. Auch hier hebt sich der Refrain kaum merkbar von den Strophen ab, lediglich durch Falcos leicht höhere Stimmlage, die Drum-Bridge und das nun einsetzende Saxophon erkennt man diesen Teil der Nummer. In seinen Produktionsnotizen aus dem Jahr 1983 schreibt Falco über den "sonnigen Refrain" dieses Songs, eventuell hieß der Song im Anfangsstadium auch noch anders, nämlich "That`s Underground".

In diesem Song beschreibt Falco das Leben eines Jetsetters, der in der ganzen Welt zu Hause und dabei notgedrungen oft Gast auf Flughägen ist ("London Heathrow, Terminal 4"). Überall (Deutschland, Amerika, England, Karibik) lernt er dabei fesche Mädchen und Models kennen und mit diesen durchlebt er feucht-fröhliche Nächte. Alleinsein ist für diesen Yuppie kein Problem ("Einsamkeit, no, no"). Zynisch-sarkastisch und unverschämt gratuliert er den (imaginären) Elternteilen seiner Geliebten zu ihren wohlgeratenen Töchtern, die sehr schnell lernen, wie man sich verhalten muss, um in diesen Zirkeln erfolgreich zu sein. Gleichzeitig ist anzunehmen, dass ebendiese Töchter auch aus ihren konservativen Elternhäusern ausbrechen möchten um ein erlebnisreicheres Leben im Umfeld der Schönen und Reichen zu führen. Sie wollen Karriere machen, wollen auf die Titelblätter der Magazine und schrecken dabei auch nicht davor zurück, Opfer zu bringen.

Wenn man bedenkt, dass Falco ab 1982 für mehr als ein Jahr ein ähnliches Leben führte (Promotiontermine rund um die Welt, Einführung in die Welt des internationalen Showbusiness etc.) dann fällt es nicht schwer, Parallelen zu dem Protagonisten dieses Songs zu sehen.

Das Video, das für diese Nummer produziert wurde, ist eines der schwächeren, selbst in den stilunsicheren 1980er Jahren war es wohl kaum sehr faszinierend, einen Popstar, gewandet in feinen Anzug, in einem Nachtclub durch den Badebereich (Sauna, Duschen) wandeln zu lassen, selbst wenn dabei überall gut gebaute Mädchen in Bikinis zu sehen sind. Im Video geht Falco durch New York (er geht dabei bei einem Kino vorbei in dem gerade "Star Trek 3" gespielt wird), sieht einen Nachtclub, der mit dem Slogan „Girls, Girls, Girls – Institut für höhere Töchter“ beworben wird (das dürfte wohl eine Nische in New York gewesen sein) und geht dann singend durch den oben erwähnten Saunabereich. Selbstverständlich findet man dort dann auch eine herrenlos herumstehende Gitarre, Falco nutzt die Gelegenheit und stimmt auf dem Instrument, umzingelt von den Bikini-Mädels die letzten Takte an.

Das unsägliche Video lenkt dabei leider vom eigentlich recht ansprechenden Song ab, sowohl musikalisch als auch textlich tut sich einiges. Inhaltlich zieht sich das Thema einer neuen Jugend, die keine Lust auf Tradition und Langeweile mehr hat, auch hier weiter, in diesem Song wird die Perspektive in die Welt der Models, der Mode und der Szene, die diese umgibt, verlegt. Jahre später hat der amerikanische Autor Bret Easton Ellis das Thema der Modewelt in den 80er Jahren dann in seinem Roman "Glamorama" weitaus schärfer und zugespitzt beschrieben.

Text

Deutsche Mädchen von blonder Glut
Kein blaues Auge tut mir so gut
I say yeah yeah yeah

A very british girl, white skinned, grey eyed
London Heathrow, Terminal four side by side

American girls so young and fast
They're gonna kick me up side down
States are best

Hin und wieder ab und zu
Will es der Zufall dieser Fall bist du
You say yeah yeah yeah

Ihre Tochter
Ihre Tochter ist
Sie ist ein braves Kind
Ich gratuliere
Zu ihrer Tochter
Sie lernt es sehr geschwind

Carribean girls, island pearls
Black or white, Einsamkeit no, no

Girls in the air, down on the ground
Lots of drinks and parties all around

Die Frische kommt, die Strenge hält
Das Parfum von nebenan sieht dich gefährlich an

Der letzte Stand der Dinge, völlig klar
Alles cool am Pool, wie es immer war
Und zwar

Ihre Tochter
Ihre Tochter ist
Sie ist ein braves Kind
Ich gratuliere
Zu ihrer Tochter
Sie lernt es sehr geschwind

Ihre Tochter
Ihre Tochter hat
Sie hat es alles satt
Sie will das Eine
Und will es heute noch
Sie will ihr Titelblatt

Ihre Tochter
Ihre Tochter ist
Sie ist ein braves Kind
Ich gratuliere
Zu ihrer Tochter
Sie lernt es sehr geschwind

Ihre Tochter
Ihre Tochter hat
Sie hat es alles satt
Sie will das Eine
Und will es heute noch
Sie will ihr Titelblatt

Ihre Tochter
Ihre Tochter ist
Ich gratuliere zu Ihrer Tochter
Sie

Meine Textfassung beruht, falls vorhanden, auf den Textbeilagen der offiziellen Veröffentlichungen (Booklet, Inlay, Cover etc.). Allerdings wurden alle Texte abgehört und nach dem gesungenen Wort korrigiert. Bei Songs, bei denen keine Textbeilagen verfügbar sind, basiert meine Fassung ausschließlich auf dem gesungenen Wort bzw. auch auf im Internet kursierenden Versionen. Textpassagen, die im Dialekt gesungen wurden, stehen in gemäßigter Transliteration. Rechtschreibfehler, sowohl deutsche als auch englische, wurden in eklatanten Fällen korrigiert. Die Rechtschreibung beruht teils auf der zur jeweiligen Zeit gültigen (Textbeilagen), teils auf der neuen Rechtschreibung (eigene Abhörungen). Auf Satzzeichen wurde im Allgemeinen verzichtet. Für Verbesserungsvorschläge bin ich dankbar.