Song

Crime Time

Laufzeit

4:24 Minuten

Album

Emotional [1986]

Musik, Text und Produktion

Musik: Rob & Ferdi Bolland
Text: Falco, Rob & Ferdi Bolland
Produzent: Rob & Ferdi Bolland

Offiziell veröffentlichte Mixes/Edits/Versionen

  • Single Edit 3:28 (1986) *

* Digital unveröffentlicht

Über den Song

Folgt in Kürze...

Text

Hello folks
Welcome to crime time

Los Angeles, irgenwann Mittwoch spätabends
Es war einer der vielen Abende an denen hier downtown
Nicht viel vom Glanz des Rodeo Drives übrig geblieben war
Vielmehr schien sich die von der Strapaze des Tages gequälte Luft zu überlegen
Welchem der beiden Männer sie wohl zuerst die Kehle zudrücken sollte
Der eine Mann war Bill A. Hemingway
Seine Freunde nannten ihn Philosopher
Der andere Mann war ich

Oh, oh, oh, crime time
Oh, oh, oh, crime time
Hey, hey, hey, kill to survive
Hey, hey, hey, run for your life
Oh, oh, oh, crime time
Oh, oh, oh, crime time
Hey, hey, hey, bullets and pain
Hey, hey, hey, it's crime time again

Der Philosopher und ich saßen in seinem Appartement
Dicht an den schwarz-weiß bewohnten Blocks nahe der Central Avenue
Es war wenig Außergewöhnliches an Bill Hemmingway
Wenn man von seinen Händen und seinem Lächeln absehen konnte
Seine Hände beschrieben in ihrer Bewegung einen Nachtfalter
Dem der Tag schon viel zu lange schien
Sein Lächeln konnte man fast mögen
Solange man lebend Gelegenheit dazu hatte

Oh, oh, oh, crime time
Oh, oh, oh, crime time
Yeah, yeah, yeah, kill to survive
Yeah, yeah, yeah, run for your life
Oh, oh, oh, crime time
Oh, oh, oh, crime time
Yeah, yeah, yeah, bullets and pain
Yeah, yeah, yeah, it's crime time again

Yeah!

Jetzt lächelte Hemmingway
Denn seine Gloria hatte mich zu ihm geschickt
Um ein sehr privates Problem zu klären
Ich war das private Problem
Und seine 38er Automatik zielte geradewegs auf meinen Solar Plexus

Oh, oh, oh, crime time
Oh, oh, oh, crime time
Yeah, yeah, yeah, kill to survive
Yeah, yeah, yeah, run for your life
Oh, oh, oh, crime time
Oh, oh, oh, crime time

Meine Textfassung beruht, falls vorhanden, auf den Textbeilagen der offiziellen Veröffentlichungen (Booklet, Inlay, Cover etc). Allerdings wurden alle Texte abgehört und nach dem gesungenen Wort korrigiert. Bei Songs bei denen keine Textbeilagen verfügbar sind, basiert meine Fassung ausschließlich auf dem gesungenen Wort bzw. auch auf im Internet kursierenden Versionen. Textpassagen, die im Dialekt gesungen wurden, stehen in gemäßigter Transliteration. Rechtschreibfehler, sowohl deutsche als auch englische, wurden in eklatanten Fällen korrigiert. Die Rechtschreibung beruht teils auf der zur jeweiligen Zeit gültigen (Textbeilagen), teils auf der neuen Rechtschreibung (eigene Abhörungen). Auf Satzzeichen wurde im Allgemeinen verzichtet. Für Verbesserungsvorschläge bin ich dankbar.