Song

Read A Book

Laufzeit

3:55 Minuten

Album

Wiener Blut [1988]

Musik, Text und Produktion

Musik: Alexander C. Derouge & Gunther Mende
Text: Falco, Alexander C. Derouge & Gunther Mende (a.k.a. M.D. Clinic)
Produzent: Alexander C. Derouge & Gunther Mende (1987, unveröffentlich); Falco (1988 Remixed Version)

Über den Song

Folgt in Kürze...

Text

Read a
Read a
Reaching love

Und wenn ich einen Wunsch frei hätte
Ich wünschte würden wir verstehen
Alle Schatten hinter uns lassen
Nur weisses Licht vor uns zu sehen

No hate, no fight, hearts killing
I wish no trouble anymore
There's nothing more to tell about
There's nothing left to be decided

Just read a book
So read a book about love
Reaching love
Read a book
Read a book about love

Und wenn du einen Wunsch frei hättest
Ich wünschte würdest du verstehen
???
Nur weißes Licht vor uns zu sehen

And if we just should be together
I could feel some warm and tight
All we'd need is only two of us
To show the world that we've decided to

Read a book
So read a book about love
Reaching love
Read a book
Read a book about love

Take a look about yesterday
I guess you know that you're here to stay

Read a book
And read a book about love
Reaching love

Read a book, read a book about love
Read a book, read a book about love
Read a book, read a book about love
Read a book, read a book about love

Read a book
Read a book about love
Read a book
So read a book about love
Reaching love

Read a book
Read a book about love
Read a book
So read a book about love
Reaching love

Read a book
So read a book about love

Meine Textfassung beruht, falls vorhanden, auf den Textbeilagen der offiziellen Veröffentlichungen (Booklet, Inlay, Cover etc). Allerdings wurden alle Texte abgehört und nach dem gesungenen Wort korrigiert. Bei Songs bei denen keine Textbeilagen verfügbar sind, basiert meine Fassung ausschließlich auf dem gesungenen Wort bzw. auch auf im Internet kursierenden Versionen. Textpassagen, die im Dialekt gesungen wurden, stehen in gemäßigter Transliteration. Rechtschreibfehler, sowohl deutsche als auch englische, wurden in eklatanten Fällen korrigiert. Die Rechtschreibung beruht teils auf der zur jeweiligen Zeit gültigen (Textbeilagen), teils auf der neuen Rechtschreibung (eigene Abhörungen). Auf Satzzeichen wurde im Allgemeinen verzichtet. Für Verbesserungsvorschläge bin ich dankbar.