Song

Where Are You Now?

Laufzeit

3:43 Minuten

Entstehungszeit und Veröffentlichung

2000 (offiziell unveröffentlicht)

Musik, Text und Produktion

Musik: Rob & Ferdi Bolland
Text: Falco, Rob & Ferdi Bolland
Produzent: Rob & Ferdi Bolland

Mixes/Edits/Versionen

  • Edit 3:03 (2012)

Über den Song

Folgt in Kürze…

Text

Day after day
And one desperate night after the other
Searching for you *1

Through the ice-cold wind and
Looking for something
Anything that might lead me to you
But not even a trace
Well, apart from the one red shoe
Ein roter Schuh
Aber wo, wo bist du?
Tell me where are you? *1

(Where are you now?)
Where are you now, babe? *1
(Where are you now?)
Aber wo, wo bist du? *1
(Where are you now?)
Where are you now, babe? *1
(Can you feel?)
Feel *2
(Can you see?)
See *2

This face
Dein Gesicht
No-one could look upon you face
And not want to hold you
Touch you
Caress you
Posses you *1

And in a few moments from now
I will hold you
And everything will be alright
Come on, please tell me that I’m right! *1

(Where are you now?)
Where are you now, babe? *1
(Where are you now?)
Aber wo, wo bist du? *1
(Where are you now?)
Searching for you *1
(Can you feel?)
I can’t feel *2
(Can you see?)
I can’t see it *2

Newsflash:
Im Fall "Jeanny", der vor Jahren großes bundesweites Interesse erregte,
gibt es nach Auskunft der Polizei neue Erkenntnisse.  Laut Polizeibericht wurde
der zweite Schuh des bisher vermissten Mädchens zwischenzeitlich gefunden.
Die Polizei geht nun davon aus, dass Jeanny noch lebt.

Aaaaah!

(Jeanny
Jeanny)

(Where are you now?)
Tell me where are you now? *1
(Where are you now?)
Aber wo, wo bist du? *1
(Where are you now?)
Tell me where are you now? *1
(Can you feel?)
I can’t feel *2
(Can you see?)
I can’t see it *2

Where are you now, babe? *1

Anmerkung: Die Samples mit Falcos Stimme stammen aus der englischsprachigen Version des Songs Jeanny (*1), 1985, und aus Metamorphic Rocks (*2), 1992.

Meine Textfassung beruht, falls vorhanden, auf den Textbeilagen der offiziellen Veröffentlichungen (Booklet, Inlay, Cover etc.). Allerdings wurden alle Texte abgehört und nach dem gesungenen Wort korrigiert. Bei Songs, bei denen keine Textbeilagen verfügbar sind, basiert meine Fassung ausschließlich auf dem gesungenen Wort bzw. auch auf im Internet kursierenden Versionen. Textpassagen, die im Dialekt gesungen wurden, stehen in gemäßigter Transliteration. Rechtschreibfehler, sowohl deutsche als auch englische, wurden in eklatanten Fällen korrigiert. Die Rechtschreibung beruht teils auf der zur jeweiligen Zeit gültigen (Textbeilagen), teils auf der neuen Rechtschreibung (eigene Abhörungen). Auf Satzzeichen wurde im Allgemeinen verzichtet. Für Verbesserungsvorschläge bin ich dankbar.